Retten-Löschen-Schützen-Bergen

fahrzeuge lkwbrand nacht nacht1 oelspur pkwbrand uebung vku

Einsatzstatus

Einsatzbereit

Letzter Einsatz

H1 Technische Hilfe klein
29.09.2018 um 01:31 Uhr
Baschütz
weiterlesen
B1 Kleinbrand
21.09.2018 um 18:35 Uhr
Kumschütz
weiterlesen
 

eiko_icon Wald brennt 300m neben Hexenhaufen

Brandeinsatz > Wald / Flächen
B1 Kleinbrand
Zugriffe 1162
Einsatzort Details

Rachlau
Datum 01.05.2018
Alarmierungszeit 00:05 Uhr
Alarmierungsart FME und Sirene
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Rachlau
B1 Kleinbrand

Einsatzbericht

Während das traditionelle Hexenbrennen in Rachlau noch im Gange war, wurde durch einen Anwohner auf dem Heimweg gemeldet, dass ein Stück Wald, rund 300m vom Hexenhaufen entfernt, in Flammen steht. Daraufhin wurde durch die Leitstelle um 00:05 Uhr die Ortswehr Rachlau alarmiert.
Da das Hexenbrennen von der FF Rachlau ausgerichtet wurde, waren die Kameraden schnell zur Stelle und konnten den Brand löschen bevor Schlimmeres passiert. Nach etwa 1 1/2 h konnte der Einsatz beendet werden.
Die hinzu gerufene Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder